Sprunkmarken

Vereinbarkeit braucht Veränderung:

Jobcenter Wuppertal AöR mit Zertifikat zum audit berufundfamilie ausgezeichnet
Die Jobcenter Wuppertal AöR wurde im Juni 2016 in Berlin für ihre strategisch angelegte familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik mit dem Zertifikat audit berufundfamilie ausgezeichnet.

Die Jobcenter Wuppertal AöR hat erfolgreich das Auditierungsverfahren der berufundfamilie Service GmbH durchlaufen und nachhaltig verbesserte Rahmenbedingungen für Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben geschaffen. Das Zertifikat ist zunächst gültig für drei Jahre.


„Wir sind überzeugt, dass Beschäftigte ihr Bestes geben können und wollen, wenn die Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie gegeben sind“, betont Thomas Lenz, Vorstandsvorsitzender der Jobcenter Wuppertal AöR, der in einer familienbewussten Personalpolitik Vorteile für beide Seiten, die Beschäftigten und die Jobcenter Wuppertal AöR als Arbeitgeberin, sieht.


Rund 600 Beschäftigte können derzeit beim Jobcenter Wuppertal von den familienbewussten Maßnahmen profitieren. Das Angebot umfasst flexible Arbeitszeitmodelle und individuelle Teilzeitangebote, die Möglichkeit in Telearbeit von zuhause aus zu arbeiten, die systematische Begleitung werdender Eltern von der Mitteilung der Schwangerschaft bis zur Rückkehr aus Elternzeit, ein NetzwerkTreff für Beschäftigte in Elternzeit, ein Patenmodell für abwesende Beschäftigte, Eltern-Kind-Büros, ein Informationsangebot zum Thema Pflege und vieles mehr.


Nicole Wiemann, die als Gleichstellungsbeauftragte im Jobcenter Wuppertal das Projekt rund um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf vorangetrieben hat, blickt nach vorn: „Vor allem freue ich mich, dass wir unseren Kolleginnen und Kollegen ab dem nächsten Jahr eine Kinderbetreuung in einer neuen Einrichtung in der Schwarzbach anbieten können. Bis zur weiteren Re-Auditierung in drei Jahren planen wir noch viele weitere Maßnahmen.“


Thomas Lenz ist davon überzeugt, dass Vereinbarkeit von Familie und Beruf auch im Hinblick auf die Personalgewinnung und -bindung eine entscheidende Rolle spielt: „Unser Ziel ist es, die Beschäftigten zu unterstützen Beruf und Familie in Einklang zu bringen und sie mit attraktiven Angeboten zu motivieren und langfristig zu binden.“ Gleichzeitig soll diese klare Positionierung der Arbeitgebermarke die eigene Attraktivität als Arbeitgeberin erhöhen und damit zur Gewinnung neuer Beschäftigter beitragen.


Die Jobcenter Wuppertal AöR sucht neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den verschiedensten Bereichen. Die aktuellen Stellenangebote des Jobcenters Wuppertal sind auf der Jobcenter-Homepage unter der Rubrik „Über uns / Karriere“ zu finden.